Freemake Audio Converter

Freemake Audio Converter 1.1.8.13

Kostenloser Audiokonverter für viele Formate

Vorteile

  • leicht verständlich
  • kompatibel mit allen gänigen Formaten
  • verknüpft einzelne Musikdateien
  • voreingestellte Profile

Nachteile

  • ohne Audioplayer
  • keine Editierwerkzeuge

Gut
7

Der kostenlose Freemake Audio Converter konvertiert Audiodateien aller wichtiger Formate. Die Freeware macht Musik für iPhone und iPad passend, extrahiert Audiospuren aus Videos und fügt mehrere Musiktitel zu einer einzigen Datei zusammen.

Zentrales Element ist die Programmoberfläche. Per Drag&Drop fügt man dem Freemake Audio Converter eine oder mehrere Audiodateien hinzu. In dem Menü am unteren Bildschirmrand wählt man das Zielformat aus. Auf Wunsch passt man die voreingestellten Parameter an den eigenen Bedarf an. Nach einem Klick auf Convert wandelt Freemake Audio Converter Audiodateien in die Formate MP3, WMA, FLAC, M4A oder Ogg um.

Auch für Gadgets aus dem Hause Apple passt der Freemake Audio Converter Dateien an. Der Audiokonverter kann außerdem mehrere einzelne Audiodateien verknüpfen und extrahiert die Tonspur aus Musikvideos.

Fazit
Der Freemake Audio Converter ist das perfekte Werkzeug für kleine Arbeiten rund um Audiodateien. Die Programmoberfläche erklärt sich von selbst und die Auswahl der kompatiblen Formate ist ausreichend. Ein integrierter Audioplayer würde dem Freemake Audio Converter jedoch gut zu Gesicht stehen.

Freemake Audio Converter

Download

Freemake Audio Converter 1.1.8.13

Nutzer-Kommentare zu Freemake Audio Converter